zufallsbildschwarz1.jpg

Vier alte Haudegen, die aus verschiedenen Richtungen kommen und mit allen musikalischen Wassern gewaschen sind, haben sich gefunden um gemeinsam ihre Freude am Elixier „Musik“ zu leben. "Die 4 sind einfach echt!", sagen Zuhörer nach jedem Live Konzert.

Singer/Songwriter Ossi Huber hat nach seiner langen Zeit mit Bluesbreakers, The Gang, Sterz und zuletzt Humus Anfang 2016 die Gruppe "ossi huber&band" gegründet. Viele seiner bekannten Titel – allen voran „nur 5 Minuten“, „a stille Kroft“, „ham kumman“ oder "in aner Stund" und "mei klanes Geheimnis" leben mit neuen Austro-Pop-Songs wie "Amerika" uva. in dieser Band weiter, in der übrigens 3 ehemalige Humus-Musiker mitwirken. 
  
Dazu gesellte sich mit Didi Baumgartner ein Gitarrist der absoluten Sonderklasse, der früher mit Peter Cornelius spielte und nun auch mit Alkbottle und den FreeMenSingers erfolgreich unterwegs ist.

„Ladies and gentlemen - do you like the Blues?” Mister "Hoochie Coochie Man" Dragan Janjuz erhebt seine Stimme um den Südstaaten seine Ehre zu erweisen und verstreut auch noch einen Schuss Soul- und Sixties-feeling.

"Der Berliner" Peter Gröning ist ein international begehrter Drummer. Er macht Rhythmus mit und auf allen nur erdenklichen Gegenständen. Ein Fan der ersten Stunde meinte unlängst im Komma in Wörgl: "Peter spielt nicht Schlagzeug - er ist es"!